translation missing: de.general.language.dropdown_label

0 Einkaufswagen
In den Einkaufswagen
      Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
      Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
        Gesamt

        LE ACCIUGHINE

        LE ACCIUGHINE

        Selected by Gourmori
        Die Mission von Le Acciughine ist es, die Leidenschaft für den Geschmack der Sardellen in unüblicher Form mit einem guten, natürlichen, praktischen Produkt aus hochwertigen Rohstoffen zu verbreiten.
        Anchovis oder Sardellen sind ein uraltes Lebensmittel im Zusammenhang mit dem Meer und dem Salz.
        Die Sardelle ist ein ölhaltiger Fisch, ein gesundes, natürliches und streng reglementiertes und damit nachhaltiges Produkt, für das Parma das wichtigste Industriegebiet in Italien ist.
        Le Acciughine, echte Premium-Qualität, 100% natürlich, nur drei Zutaten: Sardellen aus dem Kantabrischen Meer, Meersalz und Pflanzenfasern.

        LE ACCIUGHINE
        Le Acciughine ist ein innovatives Projekt, das nach zwanzigjähriger Erfahrung im Fischereisektor und insbesondere im Sardellensektor entstanden ist. Die Kenntnis des Marktes, der Akteure, der Strategien, der Angebotsformen und vor allem des Verbrauchers hat der Gründerin dieses Unternehmens, Cristina Allodi, die Elemente geliefert, um dieses völlig neue Produktkonzept zu formulieren, das nicht mit den Produkten anderer Unternehmen in diesem Bereich konkurriert (Blue Ocean Strategy) und das den Bedürfnissen der neuen globalen Verbraucher entspricht, die das Neue, das Experimentelle und vor allem die Sardellen als Schatz des Meeres lieben, ein unschätzbares Nahrungsmittel für die antiken Völker.
        Sardellen aus dem Kantabrischen Meer sind die kostbarsten und besten Sardellen der Welt. Sie sind fleischig, groß, mit schmackhaftem, süßem und angenehm festem Fleisch. Der Lebensraum dieser Fische ist das kalte Meer an der Nordküste Spaniens. Dieser Umweltfaktor ermöglicht es den Sardellen, ein größeres Format zu erreichen, was ihrem Fleisch das richtige Gleichgewicht von Fett und Geschmack verleiht. Das sehr tiefe Wasser und die zahlreichen Strömungen machen dieses Meer stürmisch, aber sehr fischreich. Die Verarbeitung der Sardellen, die mit der Marke Sardellen des Kantabrischen Meeres des Baskenlands zertifiziert sind, erfolgt auch heute noch in eigener Herstellung und per Hand: von der Vorbereitung zum Salzen über das Filetieren bis hin zum Einfüllen in Dosen. Interessanterweise waren es Sizilianer, die zu Beginn des letzten Jahrhunderts nach Spanien ausgewandert sind, welche diese Tradition begründet und weitergegeben haben.